Hier sehen Sie einen Teil unserer aktiven Mitglieder:

Carina Potzer

Bachelor Wirtschaftswissenschaften an der FAU Nürnberg
Vertiefungen: Personal und Gesundheit
Lieblingsvorlesung: Personalmanagement in Kooperation mit der AUDI AG

Meinung zum Gesundheitswesen:

  • Positiv: Jeder hat Zugang zu einer medizinischen Versorgung
  • Negativ: Geringe Vergütung im Pflegebereich

https://www.xing.com/profile/Carina_Potzner/portfolio?sc_o=mxb_p

 

Ronja Neubert

Bachelor Wirtschaftswissenschaften an der FAU Nürnberg
Vertiefungen: Gesundheitsmanagement und Unternehmensführung
Lieblingsvorlesung: Medizin für Gesundheitsmanager
Interesse/ bisherige Praxiserfahrung im HealthCare Bereich:

  • Seit Juni 2017:
    Werkstudentin bei Siemens Healthineers im Bereich interne Kommunikation
  • Interesse für das Produktmanagement und der Finanzierung im Gesundheitswesen

https://www.linkedin.com/in/ronja-neubert-563144153/

 

Sylvia Vonnahme

Master Gesundheitsmanagement und -ökonomie (MiGG) an der FAU Nürnberg
Lieblingsvorlesung: Pharmamanagement, Kostenträger, Public Health, evidenzbasierte Medizin & Medizin
Interesse/ bisherige Praxiserfahrung im HealthCare Bereich:

  • 2014-2017:
    Duales Studium BWL Gesundheitsmanagement mit Spezialisierung im Bereich Healthcare Industry an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach, Campus Bad Mergentheim
    Praxispartner: CoSolvia GmbH & Co. KG in Osnabrück.
    Sylvia hat ihre Bachelorarbeit über das Projektmanagement der CoSolvia geschrieben, indem sie die derzeitigen Strukturen und Abläufe analysiert und dazu entsprechende Verbesserungsmaßnahmen hergeleitet hat.
  • Seit Januar 2018:
    Werkstudentin bei Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG im Pharmadatenmanagement

 

Jacqueline Winkler

Master Gesundheitsmanagement und -ökonomie (MiGG) an der FAU Nürnberg
Lieblingsvorlesung: Gesundheitsökonomische Evaluationen und Medizin
Interesse/ bisherige Praxiserfahrung im HealthCare Bereich:

  • Werkstudentin bei Novartis
  • Interesse für die Pharmabranche und ökonomische Betrachtung verschiedenster Aspekte der Gesundheitsversorgung
  • Mehrjährige Tätigkeit im Gesundheitswesen als Oecotrophologie

Meinung zum Gesundheitswesen:

  • Positiv: Solidarische Finanzierung und der dadurch gesicherte Zugang für die Bevölkerung, umfassendes Leistungsangebot
  • Negativ: Intersektorale Schnittstellen und die damit verbundene Grenzen und Ressourcenverschwendung, immer noch zu geringe Bedeutung des Qualitätsaspektes bei Vergütungssystemen

https://www.xing.com/profile/Jacqueline_Winkler7/cv?sc_o=mxb_p